Tagesmütter in Paldau

Kind sein bei der Tagesmutter

Kinder erleben bei der Tagesmutter Geborgenheit und knüpfen Freundschaften. In diesem sicheren Umfeld verläuft die Entwicklung jedes Kindes in seinem eigenen Tempo.

Die kleine Gruppe ermöglicht der Tagesmutter das individuelle Eingehen auf das Kind. Dabei kann sie den Entwicklungsstand, die Tagesverfassung, den Bewegungsdrang und das Bedürfnis nach Aufmerksamkeit und Zuwendung berücksichtigen. Im strukturierten Tagesablauf lernen schon sehr kleine Kinder Anforderungen des täglichen Lebens ihrem Alter entsprechend zu verstehen und zu bewältigen. Die Kinder erleben den Alltag beim Einkaufen, Mahlzeiten zubereiten und Haustiere versorgen, so werden Kinder selbstständig.

Neue Freundschaften mit anderen Kindern entstehen und gleichzeitig üben sie den Umgang mit Konflikten und das Lösen von Problemen. Die Tagesmutter unterstützt die Fähigkeit zum Leben in der Gemeinschaft, Regeln und Grenzen können ausgehandelt und erfahren werden.

In Paldau sind folgende Tagesmütter bei uns beschäftigt:

Sommer Ingrid, Häusla 3

Trummer Hildegard, Saaz 69

Zeiss Anita, Unterstorcha 29 a

Tagesmütter Steiermark, Regionalstelle Feldbach informiert über Betreuung und freie Plätze unter 03152/5809  oder www.tagesmuetter.co.at.